Lebensmittel

Hocheffizient verpacken mit einzigartiger Schlauchbeutelmaschine von Schubert

Der lightline Flowpacker kombiniert Pick and Place Roboter und Schlauchbeutelmaschine.

Der abgebildete lightline Flowpacker bei La Petite Bretonne vereint Pickerlinie und Schlauchbeutelmaschine in vier Maschinengestellen zu einer einzigen TLM-Anlage.

Vier T4-Roboter sorgen für eine hohe Verpackungsleistung bei kompaktem Maschinenlayout.

In der abgebildeten Verpackungsmaschine arbeiten T4-Roboter, um Schokoladencroissants zu verpacken.

Die patentierte fliegende Quersiegeleinheit ermöglicht konstante Siegelzeiten.

Die Schlauchbeutelmaschine des Kunden La Petite Bretonne verpackt hitzesensible Schokoladencroissants mit der einzigartigen Heißsiegeltechnologie von Schubert.

Anforderung

Schlauchbeutelmaschine zum Verpacken von gefüllten Croissants und Plundergebäck

Schlauchbeutelmaschine als integrierte Lösung für langfristigen Geschäftserfolg

Um seine empfindlichen Backwaren in Schlauchbeutel zu verpacken, entschied sich das kanadische Unternehmen La Petite Bretonne für die Schlauchbeutelmaschine lightline Flowpacker von Schubert.

Bis zu 1,2 Millionen Micro Croissants® täglich produziert die kanadische Bäckerei La Petite Bretonne. Eine solche Leistung erfordert ein hohes Maß an Automatisierung, um die Effizienz der Lieferkette und die Produktionsflexibilität zu gewährleisten. Zur Anpassung der bestehenden Prozesse an das zunehmende Produktionsvolumen suchte das familiengeführte Unternehmen aus Quebec daher nach einer kompakten Lösung, die sehr schnell, schonend und kosteneffizient die sensiblen, wärmeempfindlichen Backwaren in Schlauchbeutel verpacken kann. Bis zu diesem Zeitpunkt nutzte der Hersteller an seinen beiden Produktionsstandorten mehrere Einzelmaschinen für seine End-of-Line-Automatisierung, wie individuelle Pick and Place Maschinen und Schlauchbeutelmaschinen. Die Schnittstellen zwischen den Maschinen und die Formatwechsel für die verschiedenen Backprodukte machten den Prozess allerdings umständlich und langsam. Geschäftsführer Serge Bohec interessierte sich daher besonders für den Flowpacker – die integrierte Lösung von Schubert, in der Pick and Place Roboter und eine Schlauchbeutelmaschine nahtlos in einer einzigen TLM-Anlage verbunden sind.

Mehr über unsere Schlauchbeutelmaschinen

Lösung

Wie ist die Lösung auf die Anforderung umgesetzt?

Pick and Place Roboter kombiniert mit einer Schlauchbeutelmaschine

Um das Verpacken in Schlauchbeutel effizienter, produktschonender und platzsparender durchführen zu können, hat Schubert mit seinem Flowpacker ein einzigartiges Maschinenkonzept entwickelt. Die TLM-Anlage verbindet die bisher getrennten Verpackungsfunktionen Pick and Place und das Verpacken in Schlauchbeutel schnittstellenfrei in einem kompakten Gesamtsystem. Diese Lösung spart bis zu 70 Prozent Stellfläche im Vergleich zu herkömmlichen Schlauchbeutelmaschinen und ist optimal für hohe Verpackungsleistungen. Bei La Petite Bretonne kam außerdem die Variante lightline Flowpacker aus dem lightline-Maschinenprogramm von Schubert zum Einsatz. Dieses Programm besteht aus drei vorkonfigurierten, kompakten und hocheffizienten Verpackungssystemen, die eine schnelle Planung und Montage zu attraktiven Anschaffungskosten ermöglichen.

Schonendes Verpacken von empfindlichen Produkten

Die Schlauchbeutelmaschine lightline Flowpacker verpackt unter anderem gefülltes Plundergebäck (Danoise) und schokoladengefüllte Croissants (Chocolatines) in unterschiedlichen Größen auf einer Linie. Durch die T4-Roboter, die jedes Produkt einzeln aufnehmen, behandelt die Anlage die zerbrechlichen Produkte besonders schonend. Produktabrieb und Produktbruch werden so von vorneherein vermieden. Ausgestattet mit der patentierten Heißsiegeltechnologie – der fliegenden Quersiegeleinheit in Kombination mit der Ultraschall-Längssiegelung – ist die Schlauchbeutelmaschine von Schubert zudem in der Lage, auch wärmeempfindliche Produkte in Schlauchbeutel zu verpacken. Das System mit dem integrierten Schlauchbeutelaggregat arbeitet vollautomatisch und bietet ein hohes Maß an Flexibilität, auch für zukünftige Produkte oder andere Verpackungsformate. Ein sehr großer Nutzen der integrierten Lösung liegt in ihrer Wirtschaftlichkeit: La Petite Bretonne kann die Leistung, die Effizienz und die Prozessqualität steigern, dem Mangel an Fachpersonal begegnen und ist gleichzeitig für zukünftige Anforderungen bestens aufgestellt.

Auf einen Blick

  • Kosteneffiziente, vorkonfigurierte lightline Schlauchbeutelmaschine
  • Hohe Leistung auf kurzer Gesamtlänge durch T4-Roboter
  • Hohe Produktqualität durch 3D-Bilderkennung

Erfahrene Worte

"Für eine Produktionslinie mit hoher Leistung ist dies die beste Schlauchbeutelmaschine der Welt. Danke, Schubert!"

Technische Details

Integrierter Schlauchbeutelprozess mit hoher Flexibilität

Der neue lightline Flowpacker bei La Petite Bretonne vereint Pickerlinie und Schlauchbeutelmaschine in vier Maschinengestellen zu einer einzigen TLM-Anlage. Das Schlauchbeutelaggregat Flowmodul wird als Teilmaschine in die Linie gesetzt und integriert den Schlauchbeutelprozess nahtlos in die Gesamtanlage. Ein 3D-Scanner mit Bilderkennung prüft jedes Produkt auf Position, Form, Volumen, Ausrichtung und Bräunungsgrad, so dass nur einwandfreie Backwaren zum nächsten Verpackungsschritt weitergeleitet werden können. Beschädigte Produkte werden am Ende der Maschine aussortiert. Die zu verpackenden Backwaren werden von vier T4-Robotern per Pick and Place sorgfältig in die Zuführkette des Flowmoduls eingelegt. Dort verpackt die Einheit sie schließlich in Schlauchbeutel. Die Schlauchbeutelmaschine ist mit Schuberts patentierter Heißsiegeltechnologie für wärmeempfindliche Produkte ausgestattet. Dabei wird zunächst die Längsnaht des Schlauchbeutels durch eine Ultraschallsiegeleinheit verschlossen, auf die Schuberts patentierte Heißsiegeltechnologie mit der fliegenden Quersiegeleinheit folgt. Sie passt sich automatisch der Geschwindigkeit der vorgeschalteten Pick and Place Roboter an und ermöglicht dadurch konstante Siegelzeiten mit hoher Siegelqualität. Dank der vollautomatischen Formatumstellung ist ein Wechsel der Produkte oder Schlauchbeutelverpackungen in kürzester Zeit möglich. Mit der Schlauchbeutelmaschine lightline Flowpacker kann La Petite Bretonne nun 183 Danoise, 220 gefüllte Croissants und bis zu 280 Mini-Chocolatines pro Minute verpacken.

Gesamtleistung
  • Schlauchbeutelmaschine lightline Flowpacker
  • Patentierte Heißsiegeltechnologie
  • Leistung von bis zu 280 Mini-Chocolatines pro Minute
  • Integrierter 3D-Scanner zur Qualitätskontrolle
  • Wirkungsgrad von 99 %

Weitere Case Studies

Molkereiprodukte

Verpacken von japanischem Traditionsgetränk in Kartonboxen und Displaykartons

Mehr erfahren

Molkereiprodukte

Schnittkäse in Kunststoffblistern in Kartons verpacken

Mehr erfahren

Lebensmittel

Schlauchbeutelmaschine zum Verpacken von gefüllten Croissants und Plundergebäck

Mehr erfahren

Getränke

Prickelnde Vielfalt verpackt von einer Innopack TLM

Mehr erfahren

Lebensmittel

Mehr Flexibilität durch zwei Verpackungsmaschinen für Lebensmittel

Mehr erfahren

Süßwaren & Snacks

Pralinensortimente vollautomatisch zusammenstellen und in Schachteln verpacken

Mehr erfahren

Lebensmittel

Schlauchbeutelmaschine mit Pick and Place Robotern zum Verpacken von gefrorenen American Pancakes und Waffeln

Mehr erfahren

Lebensmittel

Verpacken von Cantuccini-Beuteln in Schachteln

Mehr erfahren

Lebensmittel

All-in-one Verpackungslösung für handgemachte „Danish Strip Cakes“

Mehr erfahren

Lebensmittel

Weniger Mechanik und mehr Intelligenz für sanftes Verpacken

Mehr erfahren