Crailsheim [DE]

Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d) (Start 2022)

Ihre Aufgaben

Industriemechaniker (m/w/d) sind in der Produktion und Instandhaltung tätig, wo sie dafür sorgen, dass Maschinen und Fertigungsanlagen stets betriebsbereit sind. Sie richten diese ein und prüfen ihre Funktionen. Hierfür gehen sie nach geeigneten Prüfverfahren vor, ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen sie selbst an und führen Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten weisen sie die Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung ein. Wenn sie in der Fertigung von Maschinen und feinwerktechnischen Geräten arbeiten, stellen Industriemechaniker (m/w/d) vor allem Bauteile aus Metall und Kunststoff her. Mit Techniken wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und den verschiedenen Fügetechniken (z.B. Schweißen, Verschrauben) sind sie ebenso vertraut wie mit dem Montieren und Justieren von Bauteilen.

Im ersten Jahr steht die Grundausbildung (Handfertigkeiten, Bohren, Drehen, Fräsen auf konventionellen Maschinen) in der Mechanischen Lehrwerkstatt im Vordergrund. Danach werden die Fachabteilungen Einzelteilfertigung, Blechbearbeitung, Robotermontage, Werkzeugmontage, Transmodulmontage und Gestellmontage durchlaufen. Dieser Rundgang wird durch Schulungen in den Bereichen CNC, -drehen, -fräsen, Pneumatik und Qualitätskontrolle ergänzt. Im dritten Lehrjahr lernen die Industriemechaniker (m/w/d) in der Endmontage, wie die vormontierten Teilmaschinen zu einer voll funktionsfähigen TLMVerpackungsanlage zusammengefügt werden.

Während der gesamten Ausbildungszeit besuchen unsere Auszubildenden einmal pro Woche einen Englisch-Unterricht, der sprachlich auf den Einsatz im Ausland vorbereitet.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre. Die Berufsschule ist in Crailsheim und der Unterricht findet in Teilzeit statt.

Ihr Profil

  • Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • gute Noten in Deutsch, Physik und Mathematik
  • Interesse an Mathematik, Physik und Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis
  • Umsicht und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • erste praktische Erfahrungen z. B. durch Praktika sind von Vorteil

Was Sie bei uns erwartet

  • Familiäres Betriebsklima
  • Interessante Tätigkeiten in einem professionellen Arbeitsumfeld
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Einbringung Ihrer Ideen und Fähigkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Familienunternehmen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf unserem Bewerberportal.

Ins Bewerberportal gelangen Sie über den Button „JETZT BEWERBEN“.

Gerhard Schubert GmbH – Verpackungsmaschinen
Hofäckerstr. 7
74564 Crailsheim

T +49 7951 400-0
F +49 7951 85 88
Ansprechpartner: Dagmar Schubert