Crailsheim [DE]

Masterthesis im Bereich Roboterentwicklung - Lebenszyklusanalyse und Optimierung der Wirtschaftlichkeit eines Baukastens für Roboterapplikationen

Ziel der Arbeit ist die Optimierung der Lebenszykluskosten eines bestehenden Baukastens für Roboterapplikationen, auf Basis einer ganzheitliche Analyse der Kostenverteilung und Kostenstruktur in Herstellung und Betrieb.

Deine Aufgaben bei uns

  • Einarbeiten in den Roboterbaukasten und die zugrundeliegenden Prozesse
  • Erarbeiten einer Methodik zur Erhebung der Kosten der einzelnen Lebensphasen
  • Quantifizierung der Anschaffungskosten der Komponenten des Baukastens
  • Identifizieren der kostentreibenden Lebensphasen und Komponenten über eine Paretoanalyse
  • Erarbeiten von Optimierungsansätzen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit des Baukastens

Das bringst du mit

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder Maschinenbau
  • Erfahrung im Bereich der Kostenoptimierung von Produktionsprozessen vorteilhaft
  • Fähigkeit, komplexe wirtschaftliche und technische Sachverhalte zu verstehen und in Maßnahmen zu überführen
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft, Offenheit für Neues und Begeisterung für die Roboterentwicklung

Darauf kannst du dich freuen

  • Ein Familienunternehmen, das Wert auf eine starke Gemeinschaft und einen wertschätzenden Umgang miteinander legt
  • Große Freiräume im täglichen Arbeiten, sodass sich eine Eigendynamik entwickeln kann
  • Ein innovatives Umfeld, das geprägt ist von dem Drang, immer bessere Maschinen für unsere Kunden zu bauen
  • Eine Kantine am Standort, die jeden Tag frisch für uns kocht
  • Arbeitgeberzuschuss zum Frühstück und Mittagessen in der Kantine
  • Wertvolle, praktische Einblicke in die Entwicklung von Robotern in der Verpackungsmaschinenbranche
  • Einen Mentor, der dir jederzeit bei Fragen zur Seite steht

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf unserem Bewerberportal.

Ins Bewerberportal gelangen Sie über den Button „JETZT BEWERBEN“.

Gerhard Schubert GmbH – Verpackungsmaschinen
Hofäckerstr. 7
74564 Crailsheim

T +49 7951 400-0
F +49 7951 85 88
Ansprechpartner: Janine Gromes