Die Zukunft ist vernetzt

Liebe Leserinnen und Leser,

Automatisierung und Digitalisierung sind zwei Schlagworte, die seit Jahren die Verpackungsbranche beschäftigen und uns bei Schubert jeden Tag motivieren. Wir setzen die Leidenschaft für innovative Ideen in eigene Technologien um, von denen unsere Kunden direkt profitieren. Eine der Neuentwicklungen ist unsere Cobot-Familie, die auf der interpack 2020 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Dazu laden wir Sie jetzt schon herzlich ein! Wie die kooperativen Schubert-Roboter die Produktion weiter automatisieren, erfahren Sie auf Seite 82.

Die künstliche Intelligenz der Cobots ist natürlich Teil unserer Digitalisierungsstrategie, doch in diesem Zukunftsthema steckt für uns noch viel mehr. Wir erforschen ganz neue Wege, auf denen die Vernetzung von Daten reale Kundenvorteile für Prozessablauf und Kosteneffizienz erzielt. So bieten wir mit der Part-Streaming-Plattform von Schubert Additive Solutions jetzt ein digitales Lager, aus dem die Schubert-Kunden 3D-Teile selbst drucken können. Mehr erfahren Sie auf Seite 12. Gleichzeitig wird unser Industrial Gateway GS.Gate nun serienmäßig in jede TLM-Anlage integriert und unser digitaler Zwilling mit dem bedeutungsvollen Namen Titan nimmt Gestalt an. Lesen Sie dazu mehr auf den Seiten 04 und 80.

Ebenfalls wichtig ist uns die Standardisierung des modularen Schubert-Baukastensystems. Umso mehr freut es uns, dass inzwischen 32 standardisierte lightline-Maschinen bei zufriedenen Kunden stehen. Wie die allererste lightline überhaupt bei Schubert entstand und welche besonderen Spezialitäten sie verpackt, erfahren Sie auf Seite 68.

Auf dem internationalen Parkett ist Schubert weiterhin erfolgreich unterwegs, sowohl in Nordamerika als auch in Asien. Gerade die Flexibilität der modularen Schubert-Anlagen und die hohe Prozesssicherheit begeistern auf beiden Kontinenten insbesondere Kunden aus der Lebensmittelbranche.

Wir hoffen, unsere neuen digitalen Lösungen und Robotertechnologien begeistern Sie genauso. Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen

Marcel Kiessling, Gerhard Schubert, Ralf Schubert, Peter Gabriel

Angaben zur Person
Anschrift
Bitte rechnen Sie 5 plus 7.

Zurück