Abschlussarbeit / Werkstudent im Bereich Reinforcement Learning (m/w/d)

Als Teil der Gerhard Schubert GmbH sind wir, Schubert Motion, ein junger Entwicklungsstandort im Herzen von Dresden, nahe der Technischen Universität Dresden. Wir sind dafür verantwortlich, anspruchsvolle Softwarelösungen am Rande des technisch Machbaren im Bereich Robotik, Robotersteuerung, Predictive Maintenance sowie Simulation zu entwickeln.

Verpackungsprozesse sind sehr schnell. Pick-and-Place Roboter, die diese Prozesse umsetzen, müssen sich ebenfalls sehr schnell bewegen. Zyklusgeschwindigkeiten von bis zu 140 Bewegungszyklen pro Minute bei kleinen Werkzeuggewichten und bis zu 60 Bewegungszyklen pro Minute bei großen Werkzeuggewichten (>50kg) sind hierbei üblich. Die Hard- und Softwareentwicklung dieser Roboter sind mit grundlegendem Verständnis der Roboterdynamik und Modellen, die dieses abbilden, deutlich einfacher. Für unsere Roboterentwicklung und die Motion Planning Software benötigen wir Modelle, die das relevante Verhalten abbilden können.

Deine Aufgaben bei uns

  • Aufbauen und Erweitern von Simulationsmodellen für schnelle Roboteranwendungen mit Matlab/Matlab Simulink (Multibody)
  • Plausibilisierung/Validierung der Simulationsergebnisse
  • Modellerweiterungen und Einbeziehen von bestehenden Modellen (z.B. Motormodellen)
  • Durchführen von Steifigkeitsanalysen und Betrachten von Sonderereignissen
  • Vergleichen von Roboterkinematiken, insb. dem Einfluss konstruktiver Änderungen auf das Gesamtverhalten
  • Modellierung der Umgebung (z.B. Gestelle in den die Roboter verbaut sind) und der Wechselwirkung mit anderen Robotern
  • Ergebnisaufbereitung und Visualisierung

Das bringst du mit

  • Studium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Sicherer Umgang mit Matlab und Matlab/Simulink
  • Kenntnisse in der kinematischen und dynamischen Modellierung von Industrierobotern
  • Idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von numerischen Optimierungsmethoden
  • Freude am theoretischen und experimentellen Arbeiten, Improvisations- und Abstraktionsvermögen
  • Eine ergebnisorientierte Arbeitsweise, Begeisterungsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bewerbung

Wir freuen uns über deine Bewerbung auf unserem Bewerberportal.

Janine Gromes

Weitere Stellenangebote