Bewegen, statt nur bewegt werden

Für Fach- und Führungs­kräfte

Fachkraft

Wir suchen Persönlich­­keiten, die wissen, was sie wollen

Vertrauen ist für uns die Grundlage jeglicher Zusammen­arbeit. Ob es sich nun um unsere Kunden handelt oder unsere Mitarbeitenden. Vertrauen ist das Alpha und das Omega, um das sich alles dreht. Dafür schaffen wir Freiräume, bieten Möglich­keiten, fördern und fordern. Denn nur durch eine vertrauensvolle Zusammen­­arbeit und nur durch ein sicheres Umfeld sind innovative Spitzen­­leistungen für hoch­­technologisierte Verpackungs­lösungen möglich. Wer in diesem Sinne etwas bewegen will und nicht nur als Kästchen in einem Organigramm bewegt werden will, ist bei Schubert genau richtig.

Berufseinsteiger

Meister fallen bei uns nicht vom Himmel, sondern werden gemacht

Jede Karriere hat einen ersten Tag im Unternehmen. Wenn du also deinen Abschluss in der Tasche hast und dich nach einer spannenden beruflichen Heraus­­forderung umschaust, dann bist du bei uns genau richtig. Bei Schubert findest Du vielfältige Aufgaben jedweder Spezifikation und ein großartiges Arbeitsumfeld, das dir jede Menge Entwicklungs­möglichkeiten bietet. Bei uns lernst du vom ersten Tag an, Verantwortung zu übernehmen und flexibel und ziel­orientiert Kunden­­lösungen zu entwickeln. Uns ist es wichtig, dass wir gemeinsam an und mit unserer Arbeit Spaß haben, uns unsere Neugierde erhalten und gemeinsam miteinander wachsen. Wenn du dich hier wieder­findest, dann freuen wir uns sehr, wenn du deine ersten Schritte bei Schubert machst.

­Neugierde ist für uns ein Einstiegs­kriterium

Spannend ist ja, was man zu Beginn alles noch nicht weiß. Aber keine Angst, das ging allen Kolleginnen und Kollegen bei Schubert genauso. Deshalb ist es so ungeheuer wichtig, gleich von Anfang an das gute Gefühl zu haben, dass man gemeinsam in, mit und auch für ein Team arbeitet. Da haben wir als inhaber­­geführtes mittel­­ständisches Unternehmen den großen Konzernen etwas voraus. Hier wird nicht anonym gearbeitet, sondern gemeinsam geschafft. Immer mit dem Blick auf die jeweilige Lösung für den Kunden. Partnerschaftlich, flexibel und zusammen - bei Schubert überzeugt das Wir.

Professionals

Wir beschäftigen uns sehr viel lieber mit Lösungen als mit Problemen

Um innovative Lösungen anbieten zu können, die unsere Kunden weiterbringen, braucht es Menschen mit Mut, Ideen und Leidenschaft. Seit über 50 Jahren steht Schubert genau dafür und verschiebt so die Grenzen im Verpackungs­­maschinen­­bau immer wieder neu. Stehen­bleiben ist keine Option für uns, weil für uns Innovationen ein Grundprinzip unseres Handelns darstellen. Wenn du an unseren zukunfts­­weisenden Technologien wie der Entwicklung von IT-Systemen, der Automatisierungstechnik oder im Maschinenbau mitarbeiten willst, dann ruf uns an. Bring dein Fachwissen ein und arbeite heute an der Technologie von morgen.

Zwei Mitarbeiter unterhalten sich über eine Systemkomponente
Zwei Mitarbeiter arbeiten gemeinsam an einer Maschine

Wir lernen nie aus, sondern immer dazu

Personal­verantwortung heißt bei Schubert auch, dass wir allergrößten Wert auf unsere Weiter- und Fortbildungs­möglichkeiten legen. In der hauseigenen Schubert-Akademie steht dir nicht nur als Einsteiger, sondern auch später als gestandenes Mitglied der Schubert-Familie eine große Auswahl an Weiterbildungs- und Qualifikations­möglichkeiten zur Verfügung. Das Angebot reicht von Sprach­kursen und Führungs­trainings bis zu ergänzenden Berufs­abschlüssen und dualen Studien­gängen. Wir unterstützen dich für deine Weiter­bildung mit Zeit und Geld. Wir beraten dich hinsichtlich deiner Weiter­bildungs­möglichkeiten, holen in Absprache mit den Verantwortlichen gewünschte Angebote ein, organisieren die Teilnahme an externen Seminaren sowie Schubert-spezifischen Seminaren bei uns im Haus.

Das Miteinander macht den Unterschied

Wer in der Champions League der Innovation mitspielt, muss sich auf sein Team verlassen können. Hoch­technologische Spitzen­lösungen lassen sich nur gemeinsam realisieren. Ein diktatorisches von oben nach unten funktioniert nicht. Deshalb überzeugt das Wir bei Schubert. Offene Türen, ein freund­schaftliches Miteinander und der respektvolle Umgang der Kolleginnen und Kollegen untereinander bilden die Basis für unseren Erfolg.

Tobias Schell

Mit meinem Job habe ich bei Schubert die Möglichkeit, die Welt zu bereisen. Das bedeutet viel Abwechslung, immer wieder neue Herausforderungen und tolle Erlebnisse.

Tobias Schell

Elektroniker in der Endmontage

Vielfalt ist ein Bestand­teil unserer DNA

Die vielfältigen Möglichkeiten sich bei Schubert aktiv einzubringen, sind im Endeffekt die Basis für unsere Innovations­tiefe. Silo war gestern – vernetztes, flexibles und vor allem abteilungsübergreifendes Arbeiten ist heute. Das gilt auch für unsere flachen Hierarchien. Wir denken nicht in Zuständigkeiten und Absicherungen, sondern in Ideen und Lösungen. Egal wo wer an welcher Stelle im Unternehmen sitzt, steht oder geht.

Du hast noch Fragen?

Wir hoffen, dass wir dir ein paar gute Impulse für deinen möglichen Start bei Schubert geben konnten, können uns aber vorstellen, dass du vielleicht noch viele weitere Fragen auf dem Herzen hast. Hier kannst du nachlesen, was andere Fach- und Führungs­kräfte bei Schubert interessiert hat und wie wir darauf geantwortet haben.

Welche Unterlagen werden für meine Bewerbung benötigt?

Neben dem Anschreiben/Motivationsschreiben und Lebenslauf sollten die Arbeitszeugnisse der letzten Arbeitgeber der Bewerbung hinzugefügt werden. Zusätzlich bitten wir um Anhang des Abschlusszeugnisses der Ausbildung, Weiterbildung oder des Studiums.

Wie läuft der Bewerbungsprozess bei der Gerhard Schubert GmbH ab?

In der Regel läuft der Bewerbungsprozess wie folgt ab:

  • Einreichen der Bewerbungsunterlagen durch die Bewerberin oder den Bewerber
  • Eingangsbescheid der Bewerbung
  • Prüfen der Bewerbung durch das Personalwesen & die Fachabteilung
  • Erstgespräch vor Ort oder als Videointerview
  • Zweitgespräch inklusive Kennenlernen der Arbeitsumgebung vor Ort
  • Entscheidung bzw. Zusage inklusive Vertragsangebot

Wie gestalten sich die Rahmen­bedingungen bei der Gerhard Schubert GmbH?

Aktuell haben wir grundsätzlich eine Arbeitswoche von 40 Stunden, mit einem Gleitzeitrahmen und einer Kernarbeitszeit je nach Abteilung verschieden. Nach 1,5 Jahren Betriebszugehörigkeit besteht die Möglichkeit, aufgrund einer Wahlarbeitszeit die wöchentliche Arbeitszeit auf 37,5 Stunden zu reduzieren.
Da wir ein reines Auftragsunternehmen sind, kann es je nach Auftragslage auch zu zusätzlicher Mehrarbeit kommen.
Als Familienunternehmen, mittlerweile in der dritten Schubert-Generation, haben wir ein eigenes Gehaltssystem, welches sich an den IG-Metall-Tarif anlehnt, beispielsweise in der Vergangenheit in Bezug auf Sonderzahlungen. Neben Urlaubsgeld, einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und Jubiläumszuwendungen bieten wir unseren Beschäftigten jährliche Zahlungen wie Weihnachtsgeld und eine gewinnabhängige Prämie auf Basis einer freiwilligen Leistung.

Kann ich mich auch per Post bewerben?

Der bevorzugte Weg ist über unser Karriereportal und den Link in der jeweiligen Stellenanzeige. Sollte dir die Online-Bewerbung nicht möglich sein, kannst du alternativ den Postweg nutzen.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Solltest du im Jobportal keine passende Stelle finden, kannst du dich jederzeit gerne initiativ bewerben. Teile uns gerne mit, für welche Bereiche du dich interessierst.

Aktuelle Stellen­angebote

Glücklicher Mitarbeiter

Wir als Arbeitgeber

Als inhaber­geführtes Familien­unternehmen sind wir auf eine ganze Menge stolz: Auf unsere Erfolgs­­geschichte, auf unsere bahn­brechenden Innovationen und natürlich darauf, dass wir die weltbesten Verpackungs­maschinen bauen. Aber ein Thema macht uns besonders selbstbewusst: die über­durch­schnittlich lange Unternehmens­­zugehörigkeit unserer Mitarbeitenden. Wir glauben, dass diese besondere Loyalität durch nichts zu ersetzen ist und mehr über Schubert als Arbeitgeber aussagt als alles andere.

Mehr erfahren
Headquarter in Crailsheim

Unsere Standorte

So sehr wir auch an Crailsheim und unserer Heimat­region hängen, so sehr treibt es uns aber auch raus in die Welt und zu neuen Ufern. Dabei beweisen wir Kunden­­zentrierung nicht nur durch unsere innovativen bedarfsgerechten Anwendungen, sondern auch durch unsere weltweiten Standorte. Schubert findet man nicht nur in den Werkshallen auf der ganzen Welt, sondern wir unterhalten auch Standorte in Kanada, den USA, China und dem Vereinigten Königreich. Außerdem haben wir noch weitere deutsche Nieder­lassungen in Bartholomä und Neuhausen ob Eck.

Mehr erfahren

Deine Ansprechpartner