Wir verpacken Ihr Produkt

Verpackungsmaschinen
vorkonfiguriert
kompakt und effizient

Mehr über Schubert lightline

Reduziert auf das Beste

Einfache Lösungen für jede Verpackungsaufgabe

Die Gerhard Schubert GmbH ist Vorreiter bei der Entwicklung von modularen Verpackungsmaschinen und passgenauen Serviceleistungen für verschiedenste Branchen – von Pharma und Kosmetik über Getränke, Nahrungsmittel und Süßwaren bis hin zu technischen Artikeln.

Das Familienunternehmen aus Crailsheim (Baden-Württemberg, Deutschland) setzt bei seinen digitalen, roboterbasierten Verpackungsmaschinen auf ein Zusammenspiel von einfacher Mechanik, intelligenter Steuerungstechnik und skalierbarer Modularität.

Die Schubert-Gruppe steht Kunden nicht nur als Hersteller von Verpackungsmaschinen und Automatisierungslösungen zur Seite, sondern verfügt darüber hinaus über ein kompetentes Beratungsteam, das maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Anwendungsfall entwickelt.

Unsere Messen

Wir freuen uns Sie auf Ihren Besuch auf einer der nächsten Messen.

Mehr erfahren

Unsere Technologie

Flexibel und modular — Das Baukastenprinzip von Schubert

Systemkomponenten

Hinter den TLM-Verpackungsmaschinen stehen die TLM-Systemkomponenten - hochflexible Komponenten wie Roboter für spezielle Aufgaben, das TLM-Vision-System, unser Transportroboter Transmodul, das Schlauchbeutelaggregat Flowmodul sowie die von Schubert stets weiterentwickelte Verpackungsmaschinensteuerung.

Mehr erfahren

Teilmaschinen

Aus den Systemkomponenten werden die TLM-Teilmaschinen aufgebaut. Der Begriff Teilmaschine ist neu im Maschinenbau. Es handelt sich dabei um in sich abgeschlossene voll funktionsfähige Maschinen, die eine Funktion einer komplexen Verpackungsmaschine beinhalten.

Mehr erfahren

Werkzeuge

Die Roboter unserer TLM-Verpackungsanlagen erfüllen unterschiedlichste Aufgaben innerhalb des Verpackungsprozesses. Hierfür sind sie je nach Produkt und Verpackungsaufgabe mit eigens konstruierten Werkzeugen ausgestattet. Die Werkzeuge sind hochflexibel gestaltet und können bei Bedarf zügig gewechselt werden.

Mehr erfahren

Funktionen

Unsere Verpackungslösungen ermöglichen das Aufrichten, Befüllen, Verschließen, Etikettieren, Palettieren, Thermoformen, Einschlagen und viele weitere Sonderfunktionen.

Mehr erfahren

Schubert lightline

Vorkonfiguriert für standardisierte Verpackungsaufgaben

Kompakte Bauweise, kurze Lieferzeiten, schnelle Inbetriebnahme – dafür steht unser Maschinenprogramm Schubert lightline. Wenn Sie Standardverpackungsaufgaben mit reduzierten Format- und Verpackungsvarianten effizient automatisieren wollen und gleichzeitig Wert auf hochwertigen Maschinenbau legen, bieten wir Ihnen drei vorkonfigurierte Maschinentypen.

Schubert lightline

Trends & News

Messen

KHS und Schubert präsentieren Verpackungssystem für Getränkeflaschen

Mehr erfahren

Fertigung

Werk Crailsheim der Gerhard Schubert GmbH als „Fabrik des Jahres 2018“ ausgezeichnet

Mehr erfahren

Messen

Schubert präsentiert kompakten Case Packer der neuen Produktfamilie lightline.

Mehr erfahren

Innovationsgeist

Schubert-Consulting wurde zum zweiten Mal als Top Consultant in der Kategorie „Technische Beratung“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Karriere

Im September 2018 feiert Schubert Fertigungstechnik gleich zweimal die außergewöhnlich lange Betriebszugehörigkeit von 50 Jahren.

Mehr erfahren

Messen

Plug-and-package: Maßgeschneiderte Effizienz mit dem neuen Maschinenprogramm lightline

Mehr erfahren

Messen

Auf der diesjährigen PackExpo in Chicago stellt Schubert die erweiterten Funktionen seines Schlauchbeutelaggregats Flowmodul vor.

Mehr erfahren

Messen

Schubert stellt auf der FachPack erstmals den Cartonpacker vor – ein Element des neuen Maschinenprogramms Schubert lightline.

Mehr erfahren

Management

Hartmut Siegel wird Geschäftsführer bei Schubert North America und Martin Sauter wechselt als Vertriebsleiter nach Crailsheim.

Mehr erfahren

Familienunternehmen

Pionier der Verpackungsautomatisierung feiert runden Geburtstag

Mehr erfahren

Zufriedene Kunden

„Wir schätzen die Zuverlässigkeit in der Zusammenarbeit mit Schubert, die Qualität und die Flexibilität der Maschine sehr.“

Über Schubert

Wofür wir stehen und was uns ausmacht

Karriere bei Schubert

Selbstverständlich sind wir bei Schubert stolz darauf, herausragende Maschinen zu bauen. Unser ganzes Unternehmen ist darauf ausgerichtet, immer neue und an der Zukunft orientierte Lösungen zu entwickeln. Doch unsere Firmenkultur hat noch eine zweite, starke Wurzel: Die Beziehung zu den Menschen.

Zur Karriere

Management

Die Gerhard Schubert GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Firmengründer Gerhard Schubert und Sohn Ralf Schubert als geschäftsführenden Gesellschaftern. Gemeinsam mit Peter Gabriel und Marcel Kiessling leiten sie das Unternehmen.

Management

Historie

1966 legte Gerhard Schubert den Grundstein für unser erfolgreiches Unternehmen und zeichnete den Weg in die Zukunft. Mit Mut, Weitblick und visionärer Kraft ist Schubert zu dem geworden, was es heute ist: der Weltmarktführer für digitale Verpackungsmaschinen.

Unsere Historie

Schubert-Consulting

Ganzheitliche Planung

Als lieferantenunabhängiger Engineering Partner mit langjähriger Erfahrung in nahezu allen Branchen, erarbeiten wir mit einer systematischen, in Phasen unterteilten Vorgehensweise kreative Lösungen für Ihren Verpackungsprozess.

 

Mehr

Turnkey-Leistungen

Schlüsselfertiges Gesamtkonzepte

Hersteller in unterschiedlichen Branchen benötigen mehr als nur eine Einzelmaschine für ihre Verpackungsaufgaben. Schubert begleitet Sie deshalb als Partner mit umfangreichen Turnkey-Leistungen. Wir betrachten Ihre Prozesse als Ganzes und entwickeln bei Bedarf Konzepte und Gesamtlösungen für Linien. Dies geht über die reine Installation einer Verpackungsmaschine hinaus. Schubert bietet Lösungen für hochkomplexe Herausforderungen in der Sekundärverpackung an und kann diese auch selbst realisieren.

mehr

Schubert Customer Services

Keine ungeplanten Stillstände

Mit unserem Service stellen wir eine maximale Verfügbarkeit Ihrer Anlage sicher und bieten Ihnen damit höchste Produktionssicherheit über den gesamten Lebenszyklus der Anlage.

Mehr