08.07.2022

/

Messen

Schubert präsentiert ultra-kompakten Casepacker auf der IBIE 2022

Casepacker verpackt Croissants

Charlotte, Juli 2022 – Die Schubert Gruppe wird auf der International Bakery Industry Exposition (IBIE) 2022 an Stand 445 im Las Vegas Convention Center, Las Vegas, USA, ihren lightline Cartonpacker -eine Verpackungsmaschine für Backwaren- vorstellen. Als vorkonfiguriertes Modul aus dem lightline Maschinen­programm bietet er die bewährte robotergestützte Technik von Schubert mit einer sehr kurzen Lieferzeit. In einem einzigen kompakten Maschinen­gestell hat Schubert beim lightline Cartonpacker seine jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Kartonagen verdichtet und eine Automatisierungslösung entwickelt, die höchste Verfügbarkeit und hervorragende Verpackungs­qualität liefert.

Casepacker verpackt Croissants

Backwaren in einer Schubert Verpackungsmaschine

Schubert North America, eine Tochtergesellschaft des führenden deutschen Familien­unternehmens im Bereich der Toploading-Verpackungsmaschinen, wird die Schubert-Gruppe auf der IBIE 2022 in Las Vegas vom 18. bis 21. September vertreten. Die Schubert-Gruppe sieht ein anhaltendes Wachstum im Backwarensektor, insbesondere auf dem nordamerikanischen Markt, und wird daher auch 2022 wieder auf der IBIE ausstellen. „Als eine der größten Fachveranstaltungen für die getreidebasierte Lebensmittelindustrie ist die IBIE eine zentrale Anlaufstelle für Hersteller von Backwaren, und wir freuen uns darauf, unsere neuesten Innovationen, Erkenntnisse und Erfahrungen mit der Community zu teilen", erklärt Hartmut Siegel, CEO von Schubert North America.

Melden Sie sich jetzt mit Klick auf diesen Link für die International Bakery Industry Exposition (IBIE) 2022 an. Oder Sie vereinbaren direkt Ihren Termin mit Schubert und erhalten dabei einen 20% Rabatt-Code für Ihre Anmeldung: sales@schubert-na.com

TLM-Maschine verpackt Croissants

Modulare, robotergestützte Top-Loading-Verpackungsmaschinen (TLM)

SCHON ALLES EINGEBAUT

Die modularen, roboter­gestützten Top-Loading-Verpackungs­maschinen (TLM) von Schubert ermöglichen es Bäckern, kostengünstig und effizient zu produzieren. Schubert wird seine Spitzentechnologie präsentieren, mit der Anforderungen wie das Einpacken von Backwaren, schnell wechselnde Verpackungs­formate, doppelt verpackte Produkte, Produkt­zerbrechlichkeit, Druck- und Hitzeempfindlichkeit mit Schuberts marktführender Roboter­technologie gelöst werden. Ein Highlight ist der ausgestellte lightline Cartonpacker, ein ultrakompakter Casepacker zur schnellen und effizienten Automatisierung mit kompaktem Layout, attraktivem Preis, kurzer Lieferzeit und schneller Inbetriebnahme. Für Hersteller von Backwaren ist diese Verpackungs­maschine für Backwaren eine ideale Möglichkeit, sich mit zukunftssicheren Verpackungs­prozessen schnell und nachhaltig am Markt zu positionieren. Der ausgestellte lightline Cartonpacker demonstriert das Verpacken von mit Croissants befüllten Clamshells (Muschelschalen-Verpackungen) in RSC-Kartons. Dabei wird jeder RSC-Karton mit jeweils vier Clamshells beladen.

HighTech frei Haus: die Schubert-News!

Spannende Cases, Einladungen zu Web-Seminaren und Messen sowie neueste Entwicklungen in der Verpackungstechnik – die Schubert-News halten Sie auf dem Laufenden. Melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe mehr!

Weitere Trends & News

Der Cobot tog.519 und eine Schachtel mit Glasfläschchen auf einem Transportband.

Schubert auf der Messe Automation UK 2024

Im vergangenen Jahr fand im englischen Coventry zum ersten Mal die „Automation UK“ statt. Aufgrund des großen Erfolges geht die Messe für Automatisierung und Robotik jetzt in die zweite Runde, in diesem Jahr vom 18. bis 19. Juni 2024. Selbstverständlich wieder mit dabei ist auch Schubert UK Ltd, denn der britische Vertriebsstandort des deutschen Verpackungsmaschinenherstellers Schubert war nicht nur im letzten Jahr bereits Aussteller, sondern ist auch mitgründendes Unternehmen der Automation UK. In der CBS Arena am Stand F10 informiert das britische Team unter der Leitung von Mark Stepney über seine neuesten hochflexiblen, effizienten und ressourcenschonenden Lösungen zum Verpacken von Produkten aller Art und Branchen. Als Live-Exponat können interessierte Besucher am Messestand von Schubert diesmal einen Cobot tog.519 besichtigen. Der mobile Roboter zeigt auf der Automation UK, wie er mittels des KI-gestützten Vision Systems Produkte mit bis zu 90 Takten pro Minute aus der Unordnung aufnehmen und platzieren kann.

Mehr erfahren
Auf der neuen Verpackungsmaschine können unterschiedlich viele Vials in Kartonschachteln verpackt werden. Hier das Format mit fünf Vials liegend im Gefache der Schachtel.

Schubert-Pharma auf der ACHEMA 2024

In der Zeit vom 10. bis zum 14. Juni 2024 findet in Frankfurt am Main die ACHEMA statt. Auf der 34. internationalen Leitmesse der Prozessindustrie ist Schubert-Pharma mit einem eigenen Messeauftritt in Halle 3.1 am Stand A95 vertreten. Zum ersten Mal präsentiert der Verpackungsexperte dort seine neue Maschine zur Verpackung von Vials. Das Besondere daran: In den sonst eigentlich offenen Top-Loading-Anlagen von Schubert-Pharma wurde eine Tischbauweise realisiert. Dadurch können Pharmakunden noch besser und einfacher die geforderte Line Clearance gewährleisten.


Daneben wird es auf dem Messestand Informationen zu verschiedenen Themen geben, beispielsweise zur Kooperation mit Faller Packaging. Wie gewohnt können sich Messebesucher von Schubert-Pharma rund um die automatisierten pharmazeutischen Verpackungslösungen beraten lassen. Experten von Faller Packaging stehen für Fragen in Bezug auf Packmaterial zur Verfügung.


Mehr erfahren