Schubert UK

Mark Stepney ist neuer BARA Director im Vorstand der PPMA

Schubert UK übernimmt Führungsrolle im größten britischen Industrieverband für Prozess- und Verpackungsautomation

Die Processing and Packaging Machine Association (PPMA) vertritt als Dachverband über 550 Mitgliederunternehmen und hat sich seit ihrer Gründung 1987 zur stärksten Stimme der Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinenindustrie in Großbritannien entwickelt. Zudem ist sie Eigentümer, Koordinator und Veranstalter der größten und erfolgreichsten Branchenmesse im Vereinigten Königreich. Die aktuelle Wahl zum Vertreter des Britischen Verbandes für Automation und Roboter (BARA) im PPMA Vorstand konnte Mark Stepney, Geschäftsführer von Schubert UK LTD., im April für sich entscheiden. Das Votum des PPMA-Vorstands erfolgte einstimmig und ist ein starkes Bekenntnis der Branche zum Ansehen von Schubert als weltweit führender Experte in der Verpackungstechnologie.

 

Mark Stepney ist sichtlich stolz auf die Ernennung und freut sich auf seine neuen Aufgaben als Vorstandsmitglied der PPMA: „Die PPMA ist nicht nur eine Anlaufstelle für Fachwissen, Informationen und maßgeschneiderte Trainingsprogramme in unserer Industrie. Sie hat auch großen Einfluss, wenn es um die Zusammenarbeit der Partnerorganisationen mit der britischen Regierung und Öffentlichkeit geht. Deshalb wird mein Fokus darauf liegen, das Bewusstsein für die Bedeutung innovativer Robotertechnologie in der Automatisierung von Verpackungstechnik – sprich das Profil von BARA – nach außen zu schärfen und zu verbessern. Dafür setze ich nur zu gern meine 30-jährige Erfahrung und Expertise in diesem Bereich ein.“

Der xx-jährige Geschäftsführer des britischen Tochterunternehmens des innovativen Verpackungsmaschinenherstellers Schubert aus Deutschland ist zunächst für zwei Jahre in den PPMA-Vorstand berufen. Zuvor wurde er bereits im letzten Jahr für sein langjähriges Engagement im BARA-Verband gewürdigt und hat dort seitdem eine Position als Ratsmitglied. Die BARA fördert gezielt den Einsatz von Industrierobotern und Automation in der britischen Industrie und unterstützt deren Entwicklung. Der Verband vertritt als Partner der International Federation of Robotics auch in Übersee die Interessen seiner britischen Mitgliederunternehmen.

 

Mark Stepney ist neuer BARA Director im Vorstand der PPMA